Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Anonyme Labels und Allgemeines
Vorserienplatten???
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
krammofoon
So Mär 04 2012, 10:50 Druck Ansicht
Schellack-Gnadenhof
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Jun 27 2011, 20:47
Beiträge: 1209
Servus :-)

2x einseitige Schellack aus Froonkreisch..... wer hat Input dazu?
Der Musik nach könnte es späte 20er sein, bzw. frühe 30er.

Gruss
Georg











[ Bearbeitet So Apr 01 2012, 16:36 ]
Nach oben
Musikmeister
So Mär 04 2012, 12:23
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1033
Hallo,

das sind Platten der französischen Firma Regor Aktiengesellschaft. Habe ebenfalls eine solche Platte in meiner Sammlung. Inhalt der Platten wohl meist aus dem klassischem Repertoire. Genutzt wurden Ki-Matrizen der französischen Odeon. Platte 1 müsste ca. Mitte 1930 aufgenommen sein, Platte 2 ca. Anfang 1932.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Wir sind dabei...

Hier kommt noch etwas...

Kontakt