Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


Armada Discographie




Wir möchten mit dieser Arbeit eine Discographie auch mal zum klingen bringen. Neben der Auflistung aller veröffentlichten Schallplatten dieser Serie, der Herkunft und ungefähren Aufnahmedaten wollen wir an dieser Stelle eine Möglichkeit nutzen die nur eine Veröffentlichung im Internet möglich macht: Soweit wir und unsere Mitglieder der Platten "habhaft" werden konnten, findet sich auch jeweils eine Label-Abbildung sowie die Tonspur zu den Armada Platten.

An dieser Stelle noch ein Aufruf an alle Mitwirkenden, aber auch liebe Gäste und regelmäßige Leser unserer Seiten: Diese Discographie ist noch lange nicht abgeschlossen. Bitte steuert (soweit möglich) noch fehlende Abbildungen und Tonspuren bei. Mitgliedern stehen hierfür Diskussionsseiten zur Verfügung Link - Hier klicken Gäste und Freunde des Projektes können sich via Kommentarfunktion oder per mail an uns wenden.
Weiterhin müssten Einspielungen auf Armada mit ihren jeweiligen Gegenstücken auf z.B. Odeonette, Homocord Liliput, Gnom usw. verglichen werden um die Aufnahmedaten genauer einkreisen zu können.

Über eine rege Mitarbeit aller Interessierten würden wir uns sehr freuen - vorerst aber euch viel Spaß beim lesen (und hören) unserer klingenden Discographie...

13.12.2014

Folge uns auf...facebook .

Willkommen

Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]

Neues aus den Sendern