Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Orchester Ferry Hyde

Das Orchester Ferry Hyde

war vermutlich ein Wiener Tanzorchester.
Das Orchester befand sich im Herbst 1934 auf einer Tournee durch die Schweiz, zuvor hatte das Orchester im Sommer in Wien Plattenaufnahmen für Phönix gemacht.



Aus: Tonfilm, Theater, Tanz II.Jahrgang [1934] Heft 10


Bekannte Aufnahmen: ca. 1934

  • Phönix 15075 Matr. 5032 Ich bin ein kleiner, armer Straßensänger - Lied und Tango - Ges.: Emil Petroff mit Ensemble

  • Phönix 15075 Matr. 5033 Mach' mir eine Liebeserklärung - Lied und Tango aus "Das kleine Café" - Ges.: Emil Petroff u. Tony v. Schmidt

  • Phönix 15076 Matr. 5034 SOS (Ich suche dringend Liebe) - Grotesk-Foxtrot - Ges.: Emil Petroff

  • Phönix 15076 Matr. 5035 Wenn ein Torero verliebt ist - Paso doble - Ges.: Emil Petroff








Autor Mitglied berauscht. Leider habe ich über Ferry Hyde und sein Orchester nicht mehr Informationen, als die hier vorgestellten. Ergänzungen sind daher sehr willkommen.


Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt