Deutsche Jazz Aufnahmen bis 1945



R


ERNÖ RAPÉE

Ernö Rapée's Jazz-Symphoniker : Ernö Rapée (vln,ldr) ? Georg Schulz (tp) Georg Lohmann (tb) 3 ?
saxes/cl, Boris Kroyt + Leo Monosson ? (vln) E. Mittmann, Werner Richard Heymann (p) Mike Danzi (bj) E. Linke (tu) Joe Panneck (d) + möglicherweise weitere

Berlin, Februar 1926
Sally Lou Vox (G)8094
Sally Lou (G)08095 (30cm)
Follow the swallow (G)8094
Follow the swallow (G)08170 (30cm)
I ain't got nobody (G)08095 (30cm)
Who took my place ? (G)O8170 (30cm)
Who took my place ? (G)8175

Berlin, März 1926
I ain't got nobody Vox (G)8174
Ach Du … -
Ach Du … (G)08173 (30cm)
Deutsches Schlager-Potpourri (G)08173 (30cm)
Deutsches Schlager-Potpourri (G)8177
I'm sitting on top of the world -
I'm sitting on top of the world (G)08172 (30cm)
Born and bred in old Kentucky (G)8175
Born and bred in old Kentucky (G)08171 (30cm)
Hungaria (G)8176
Hungaria (G)08183
The throw down blues (G)08183
3183-B The throw down blues (G)8176

HANS REHMSTEDT

Hans Rehmstedt und Sein Orchester : Helmuth Klopsch (tp,arr) Paul Rutz (tp) Willy Berking (tb,arr) Paul
Höpfner (cl,as) Eddie Zacher (sop) Rudi Dreyner (ts,vln,vcl) Gerhard Freissmann (p) Hans Belle (g) Otto
Tittmann (b) Harry van Dyk (d) Rudi Schuricke (vcl) Friedrich Meyer (arr) Hans Rehmstedt (vln,dir)

Berlin, November 1938
ORA3299-2 Donkey serenade Elec (G)EG6563, (G)1C134-45019/20
ORA3300-1 Lamberts Nachtlokaal (The Lambeth walk)(rd vcl) -

Berlin, Dezember 1938
ORA3495 Leise klang eine Weise (rs vcl) Elec (G)EG6615, 1C134-45019/20

Berlin, Februar 1939
ORA3639-1 Ja, der Peter (rs vcl) Elec (G)6717
ORA3640-1 Penny serenade (rs vcl) -

Berlin, Juli 1939
ORA4116-6 Lerne Lieben ohne zu weinen (rs vcl) Elec (G)EG6923, 1C134-45019/20
ORA4117-2 Georgine (rs vcl) - , -

Hans Rehmstedt und sein Orchester : Fritz Petz, Paul Rutz, Eberhard Schmidt (tp) Erhard Kause, Willy
Berking (tb) Benny de Weille, Baldo Maestri, Franz Thon, Omar Lamparter (as,cl) Kurt Abraham, Helmuth
Friedrich (ts,cl) Friedrich Meyer (p,arr) Meg Tevelian (g) Otto Tittmann (b) Willi Kettel, Harry van Dyk
(d) Peter Igelhoff, Horst Winter, Karl Ctibor, Henriette Schaffer (vcl)

Hans Rehmstedt mit seinem Eden-Bar Solisten : Für einige AUfnahmen wurde aus der obigen Besetzung eine Combo zusammengestellt, markiert mit (1). Die Combo beinhaltet Helmuth Friedrich (cl,ts) Friedrich Meyer (p,accor) Hans Rehmstedt und einige weitere, unbekannte Musiker.

Berlin, Oktober 1940
CR693-1 Komm in den kleinen Pavillon (1) Col (G)DW4882, Elec 1C134-45019/20
CR694-1 Schwarze Augen (1) (G)DW4880, -
CR695-1, 2 Traumorchester (hw vcl) (G)DW4885
CR696-1, 2 Mich hat noch nie ein Mädel angelacht (hw vc l) (G)DW4881, -
CR697-1 Tonleiter -
CR698-1 Lache, tanze, singe (1) (G)DW4882, -
CR699-2 Ich liebe die Sonne, den Mond und die
Sterne (hs vcl) (G)DW4880, -

Berlin, November 1940
CR708-2 Zum Tanzen geboren Col (G)DW4887, Elec 1C134-45019/20
CR709-2 Sahara (G)DW4885
CR710-2 Warum küsst mich dein Mund so heiss ?
(1,hs vcl) (G)DW4887, -
CR711-1 Zigeunerfox (1) (G)DW4891, -

Berlin, Januar 1941
CR722-1, 2 Gut (pi vcl,1) Col (G)DW4898, Elec 1C134-45019/20
CR723-1 Ja, das ist meine Melodie (pi vcl,1) (G)DW4891, -
CR724-2 Teufelchen (1) (G)DW4893, Historia H634
CR725-1, 2 Keiner singt wie Eduard (hw vcl,1) (G)DW4892
CR726-1 Bim bam (hw vcl,1) -

Rinus van den Broek, Eberhard Schmidt (tp) + einige unbekannte STreicher auf einigen der folgenden Titel

Berlin, April 1941
CR731-2 Sand Col (G)DW4893, Elec 1C134-45019/20
CR732-2 Ich bin heute ja so verliebt (hw vcl) (G)DW4895
CR733-2 Komm zurück (hw vcl) - , -
CR734-2 Amazonas (G)DW4899, -
CR735-2 Deine Liebe ist mir ein Geschenk (hm vcl) - , -
CR736-2 Ein bisschen Romantik gehört zu jeder Frau
(hw vcl) (G)DW4898

Berlin, Mai 1941
CR743-2 Pampas Col (G)DW4900, Elec 1C134-45019/20
CR744-2 Klavierträume (G)DW4902, -
CR745-2 Warum nur, warum ? (hw vcl) (G)DW4900, -
CR746 Annie (kc vcl) (G)DWC101
CR747 To uz je zboznováni (kc vcl) -

Berlin, Juni 1941
CR754-1 Atlantis Col (G)DW4902, Elec 1C134-45019/20
CR755-1 Das wird ein Frühling ohne Ende (hw vcl) (G)DW4904
CR756-1 Du und ich im Mondenschein (hw vcl) -

Berlin, Juni 1942
CR780-2, 1 Zwei in einer grossen Stadt (hw vcl) Col (G)DW4907
CR781-2, 1 Du trägst ein entzückendes Kleidchen (hw vcl ) -
CR782-1 Gestern Nacht (G)DW4910

Mögliches Personal : Fritz Petz, Paul Rutz (tp) Erhard Krause (tb) Omar Lamparter, Benny de Weille, Baldo Maestri, Franz Thon (cl,as) Kurt Abraham, Helmuth Friedrich (ts,cl) Friedrich Meyer (p) Hans Rehmstedt (vln) Meg Tevelian (g) Otto Tittman (b) Harry van Dyk (d)

Berlin, Juni 1942
CR787-2, 1 Foxtrott Col (G)DW4920
CR788-2, 1 Wenn froh ein Lied erklingt (G)DW4910, Elec 1C134-45019/20
Berlin, April 1943
CR846-2 Du bist so lieb zu mir (hw vcl) Col (G)DW4920

Berlin, Juli 1943
CR858-1 Melodie Col (G)DW4927, Elec IC134-45019/20
CR859-2 Heut' abend woll'n wir bummeln geh'n - , -

ROBERT RENARD

Auch wenn hier Otto Dobrindt die Leitung führt, ist dies weitestgehend die Besetzung des ehemaligen Bela Orchesters.
Robert Renard mit Seinem Instrumentalia-Tanz-Orchester : H.O. Mac Farlane, Karl Emmerling, Karl Nierenz
(tp) Erhard Krause, Paul Hartmann (tb) Joe Alex, Kurt Arlt, Wolf Gradis, Ernst Mittelbach, Ingrid Larssen
(saxes) Alfred Hecker (p) Mike Danzi (g) Eduard Feige (b) Leon Collier (d) Otto Dobrindt (dir)

Berlin, Oktober 6, 1933
Be10434 Orient-Express Od (G)0-11925
Be10435 Fensterpromenade -

Berlin, November 3, 1934
Be10767 Sektlaune (Pretty baby) Od (G)0-25251
Be10768 Cocktails for two -
Be10769 Isle of Capri (Blaue Grotte)(tango) (G)0-25252

THEO REUTER

Theo Reuter und Solisten oder Theo Reuter mit grossem Tanzorchester : Otto Türksch, Ferry Wunsch
(tp) Rudi Arndt, Hermann Plato (tb) Kurt Schieke (cl,as) Eugen Henkel, Kurt Abraham (ts) Herbert Müller
(as,cl) Erwin Steinbacher (sax,vln) Walter Lesschetitzky, Ernst Zebe (vln) Franz Mück (p,arr) Otto
Sachsenhauser (g) Ernst Ruff (b) Ernst Weiland (d) Hans (Erwing Hartung) Horsten, Hans Bauer (vcl) Theo
Reuter (arr,ldr)

Berlin, Oktober 1940
M1824 Klarifari Clang (G)1824

ohne Steinbacher

Berlin, November 1940
M1840 Wolgawellen Clang (G)1840
M1844 Kontraste (G)1844

Berlin, Dezember 1940
M1853 Eskapaden Clang (G)1853

Berlin, Januar 1941
M1876 Hallo, hast du heute Zeit für mich ? (lp vcl) Clang (G)1876
M1880 Kismet (G)1880
M1881 Golfstrom (G)1881

Berlin, Februar 1941
M1886 Schatten Clang (G)1886

Berlin, April 1941
M1907 Lieber Sonnenschein Clang (G)1907

ROBERT'S JAZZ

unbekanntes Orchester das in Paris aufnahm. Möglicherweise handelt es sich um ein Orchester unter der Leitung von Robert Gaden mit dem Belgier Henri Bastin an der Trompete

Paris, 1927
N8072c Du, nur du … ! Pathé (F)6971
Zula (F)6972
N8074c Ein bisschen fener (F)6971
Geh ! (F)6972
Paris (F)6975
Quand c'est une femme -
"Rose Marie" totem tom tom (F)6978
Rien que toi, rien que moi, rien que nous de ux (F)6979
Chinese moon -
Rio nights (F)6980
I can't get over a girl like you -

Robert's Jazz : ?

Paris, 1928
N8265 Was hast du für gefühle, Moriz ? Pathé (F)X8501
N8266 Mary-Lou -
N8276 Do the black bottom with me (F)X8506
N8285 Banana's slide -
N95212 Souvenirs Pathé (F)X8153
N95230 Charmaine (waltz)

Robert and his Orchestra : ?, Ernest Gillet (arr)
Paris, 1929
L1388-1 Ah ! Ah ! Col (F)D19148
L1389-1 Moonlight on Nice (eg arr) -

PAUL ROMBY

Paul Romby Tanz-Orchester : George Schulz, Otto Rathke (tp) Albert Krehayn (tb) Paul Romby (as,ldr) Wilhelm
Kleinath, Hans Lieske (as,ts,cl) Hans Viereck, Ernst Eckhard (vln) Johan "Joop" De Leur (p) Henryk Halperin
(bj) Curt Albrecht (tu) Joe Panneck (d)

Berlin, August 1927
969BD Marvellous Gram/Pol (G)21234
970BD Are you happy -

Paul Romby Jazz-Symphonie-Orchester : Georg Baecker (fl) Walter Schwarz (cl) Willi Franke (cello) Wilhelm
Albrecht (b)

Berlin, Oktober 1927
445br Leb' wohl mein Schatz-blues Gram/Pol (G)19808
Leb' wohl mein Schatz-blues (G)21307
Nun ist die Geige mein -
488br Nun ist die Geige mein (G)19808

Berlin, Anfang 1928
819bm The Yale blues Gram/Pol (G)19778

Paul Romby und seine Jazz Band :

Berlin, Juni 1928
874br-2 Kennst du das kleine Haus am Michigan-see ? Gram (G)21755
875br-2 Auf einem Kaktus wâchst doch keine Pflaume -

WILLY ROSÉ-PETÖSY

Möglicherweise: Erich Mäder, Alfred Stute (tp) A. Schlatner (tb) Walter Richter (as) Otti
Fuhrmann (p) Willy Führer (tu) Alfons Ganz (d) mit Segis Luvaun oder Sascha Lumm (bj)

Berlin, c. Oktober 1923
Humming Gram/Pol (G)14384
Crooning -
Suez (G)14395
Dreamland -

Berlin, c. November 1923
Tipsy Chinaman Gram/Pol (G)15984 (30cm)
Tipsy Chinaman (G)14404
I'm getting tired of playing second fiddle (G)15985 (30cm)
I'm getting tired of playing second fiddle (G)14413
Moonlight (G)14410
Hiawatha (G)14411
I'm going back to dear old Carolina -
Le Chicago (G)14413
Kamasoutra (G)14414
Babylon -
I'll see you in C-U-B-A (G)14415
Ti-o-san (G)15985 (30cm)
Ti-o-san (G)14416
Little bits (G)14418
Little bits (G)15986 (30cm)
Sweet lady (G)14418

Berlin, c. November 1923
Sweet lady Gram/Pol (G)15992 (30cm)
I'll keep on loving you (G)14421
Have you forgotten ? (G)14423
Those silvery bells (G)14424
Those silvery bells (G)15988 (30cm)
Le Jazzbandette (G)15992 (30cm)
Le Jazzbandette (G)14444
My Sahara rose (G)15994 (30cm)
Just like a gypsy (G)14447
Muldoon (G)15995 (30cm)
Muldoon (G)14431
Coal black mammy -
Coal black mammy (G)15996 (30cm)

Berlin, c. Dezember 1923
After you get what you want Gram/Pol (G)14434
After you get what you want (G)15996 (30cm)
Open arms (G)14437
Little grey sweetheart of mine (G)15997 (30cm)
Little grey sweetheart of mine (G)14432
Molly on a trolley (G)14437
Molly on a trolley (G)15998 (30cm)
The wind in the trees (G)19000 (30cm)

Berlin, c. Dezember 1923
All by myself Gram/Pol (G)19002 (30cm)
All by myself (G)14440
Medley-foxtrot -
Medley-foxtrot (G)19002 (30cm)
Say it with music (G)19003 (30cm)
Say it with music (G)14442
Grieving for you (G)19003 (30cm)
Tea leaves (G)19004 (30cm)
Ma (G)14443
Ma (G)19004 (30cm)
Electric girl (G)14443
Electric girl (G)19005 (30cm)
Amorita (G)19005 (30cm)
Cairo (G)19006 (30cm)
Don't take away these blues (G)14438

FRED ROSS

Fred Ross Jazz-Band : Möglicherweise: Fred Ross (rn. Erwin Rosenthal)(p,ldr) with poss pers. Fritz Pallmann (tp) Kurt Arlt (cl,as) Arno Lewitsch (vln) Sascha Lumm (bj) Ernst Weiland ? (d)

Berlin, Januar 1922
31085 Ohio-trick-trot Beka (G)B3204
31086 Wondering -
31087 Watch your step (G)B3205
31088 Carmencita -
31089 Tackin' en down (G)B3206
31090 Ja-da -

MAX RUMPF

Max Rumpf mit seinem Tanzorchester : Herbert Wunsch, Rudi Krüger, Harry Ganske (tp) Heinz Bock, Rudi Arndt, Willibald Winkler (tb) Herbert Müller (as,cl) Alexander Grammatikoff (ts,cl,arr) Ali Joost (ts) Willi Sasse
(bassax) Walter Fleischer (p) Harry Wesenfeldt (g) Max Rumpf (d,ldr) Kurt Mühlhardt (vcl)

Berlin, Juli 1937
KC26054 Jawohl, mein Herren (km vcl) Kristall (G)3064
KC26055 Paris, du bist die schönste Stadt der Welt -
Auch auf Electrola (G)134-32752/53.

Carl Hohenberger (tp) Hans Köpke (as,oboe) Hermann Schwarz (vcl,2nd p) für Ganske, Sasse and Mühlhardt.
plus Harry Weselfeldt (as,bar,cl) George Kübes (g) August König (d)

Berlin, Oktober 1937
KC26174 Boston tea party (hs vcl) Imp (G)17159
KC26175 Swing high – swing low (hs vcl) -
KC26176 Blue swing (ag arr) (G)17160
KC26177 Caravan -
auch auf Electrola (G)134-32752/53.

Stefan Gaczak (tp) Rudi Schuricke (vcl) für Hohenberger und Schwarz

Berlin, Dezember 1937

KC26199 Träumen von den Südsee (rs vcl) Kristall 3682
KC26200 24 Stunden lang (rs vc) -

Willy Berking, Erich Weichold (tb) Benny De Weille (ts,cl) Willibald Winkler (b) für Winkler, Arndt,
Joost und König

Berlin, September 1938
KC27219 The dipsy doodle (*) Imp 17208
KC27220 Two dukes on a pier -
KC27221 Along the night 17207
KC27222 Cocktail party (ag,mr arr) -
auch auf Electrola (G)054-32805 and (*) auch auf Electrola (G)134-32752/53.

Franz Funk (arr)

Berlin, Dezember 1938
KC27366 Oh ! Marie-Lou Imp 17224, Electrola (G)O54-32805
KC27367 Azure -
KC27368 One more dream 17235
KC27369 What are you doing the rest of your life ? -

Eddie Unger (ts,vln) für De Weille, plus Rudi Schuricke Terzett (vcl)

Berlin, Mai 1939
KC27549 Hick stomp (unveröffentlicht)
KC27549-2 Hick stomp Imp 17262, Electrola (G)054-32805,
1C134-32450/51M
KC27550 Tabu -
KC27550-2 Tabu Imp 17256, Electrola (G)054-32805
KC27551 Somebody's thinking of you to-night (rs vcl) - , -
KC27552 Lock my heart 17262, -

LUDWIG RÜTH

Orchester Ludwig Rüth: Möglich mit: Kurt Hohenberger, George Busse (tp) Walter Dobschinski (tb) Franz Thon
(cl,as) Curt Hassenpflug (ts,pic,arr) Hans Carste (vln,arr) Peter Igelhoff (p,vcl) Otto Sachsenhauser (g)
? b und d + ? Gesang

Berlin, Januar 1937
ORA1751-2 Polly wolly doodle ( vcl) Elec (G)EG3865

Berlin, April 1937
ORA1933-1 Schöne Geschichten Elec (G)EG3941
ORA1934-1 Soweit geht die Liebe nicht -

Berlin, Juni 1937
ORA2122-1 Bu-huh, ich möchte Weinen (Boo-hoo)(pi vcl) Elec (G)EG3980
ORA2123-1 Ich bin verschossen in deine Sommersprossen (pi vcl)

Berlin, Oktober 1937
ORA2147-1 Hoppla - Hoppla (vcl) Metropol Vokalisten EG3995

Go to page   <<        >>  

Comments

Deutsche Jazz Aufnahmen bis 1945 Richard 27 Nov : 16:21 Reply to this
Guest

Hallo,

der Titel der Goldenen Sieben von 1936 heißt "Babarabmbu", nicht "...bubu" - so steht es auf der Electrola-Shellack, im Liedtext geht es um den Herzschlag,

Grüße

Deutsche Jazz Aufnahmen bis 1945 – Hans Carste und sein Orchester backrail 19 Jun : 15:01 Reply to this
Comments: 1

Registered: 22 Feb : 12:00
Hallo,
habe bei Recherchen hier Aufnahmen von Hans Carste gesehen und habe in meiner Sammlung noch eine Platte von ihm wie folgt:

An der Waterkant, an der See
Swing-Polka von Hans Carste
Hans Carste und sein Orchester
Gesang: Ruth Zillger, Werner Schmah und Hans Berry
Electrola EG 7439 – ORA 6359 von 1950

Rückseite:
Auf Wiederseh’n
Marschlied von Eberhard Storch
Hans Carste und sein Orchester
Gesang: Ursula Maury und Knabenchor
Wurlitzer Orgel: Heinrich Riethmüller
Electrola EG 7439 – ORA 6362 von 1950

Bei der Orgel handelt es sich höchst wahrscheinlich um die 4/15 Wurlitzer, op. 2064, style 250SP, an Werner-Ferdinand von Siemens in Berlin-Lankwitz von Wurlitzer in North Tona-wanda verschifft am 28.08.1929. Heinrich Riethmüller hat die Orgel oft bei Siemens im Musikpavillon gespielt. Die Orgel wurde restauriert und im Musikinstrumentenmuseum in Berlin eingebaut und 1984 dort vom ehemaligen Cheforga-nisten der Ufa, Horst Schimmelpfennig, eröffnet.
Link - Hier klicken

Herzliche Grüße


Location: 63150 Heusenstamm

Quelle zur Besetzung Lena 16 Aug : 13:15 Reply to this
Comments: 1

Registered: 02 Aug : 16:00
Gibt es eine Quelle zu den oben genannten Besetzungslisten? Diese wäre für weitergehende Forschungen äußerst wertvoll!

Location: Leipzig

Deutsche Jazz Aufnahmen bis 1945 Rainer_Lotz 19 Apr : 17:40 Reply to this
Comments: 4

Registered: 23 Mar : 18:20
Ich habe mir die Mühe gemacht, sämtliche deutschen Jazz- und Hot Dance-Aufnahmen auf Schellack und mechanischen Trägern aufzulisten und jeweils die Abfolge der Solisten zu notieren. Auf Besetzungsangaben habe ich, wie auch in der Discographie der deutschen Tanzmusik, wegen der damitr einhergehenden Spekulationen bewusst verzichtet.
Im Druck erschienen ist dies als "Deutsche Hot-Discographie - Cake Walk, Ragtime, Hot Dance & Jazz - ein Handbuch" [Birgit Lotz Verlag, Bonn, 2006, 468 Seiten, nebst CD-R; ISBN 3-9810248--1-8]
Das Hardcover-Buch ist inzwischen vergriffen, aber die CD-R kann noch gebrannt werden. <
Die CD-R ist sortierbar und durchsuchbar nach u.a.: Titel, Interpret, Sänger, Label, Katalognummer, Matrizennummer, Datum.


Deutsche Jazz Aufnahmen bis 1945 Rainer_Lotz 19 Apr : 17:43 Reply to this
Comments: 4

Registered: 23 Mar : 18:20
Ich habe mir die Mühe gemacht, sämtliche deutschen Jazz- und Hot Dance-Aufnahmen auf Schellack und mechanischen Trägern aufzulisten und jeweils die Abfolge der Solisten zu notieren. Auf Besetzungsangaben habe ich, wie auch in der Discographie der deutschen Tanzmusik, wegen der damitr einhergehenden Spekulationen bewusst verzichtet.
Im Druck erschienen ist dies als "Deutsche Hot-Discographie - Cake Walk, Ragtime, Hot Dance & Jazz - ein Handbuch" [Birgit Lotz Verlag, Bonn, 2006, 468 Seiten, nebst CD-R; ISBN 3-9810248--1-8]
Das Hardcover-Buch ist inzwischen vergriffen, aber die CD-R kann noch gebrannt werden. <
Die CD-R ist sortierbar und durchsuchbar nach u.a.: Titel, Interpret, Sänger, Label, Katalognummer, Matrizennummer, Datum.
<https://www.lotz-verlag.de/books.html>



You must be logged in to make comments on this site - please log in, or if you are not registered click here to signup

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen