Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


Austin Egen - Schlager-Komponist, Sänger und Musikverleger


Anhang

Anhang 1 – Werkverzeichnis


Das Werkverzeichnis verzeichnet in alphabetischer Reihenfolge alle Werke, an denen Austin
Egen als Urheber (Komponist und/oder Autor) beteiligt ist. Es werden die Daten aus den
zugänglichen Verlagsverträgen,529 den Werkeanmeldungen bei der AKM,530 den aktuellen
Datenbankeinträgen bei der GEMA,531 den veröffentlichten Notenausgaben, der Personaldiskografie
(s. Anh. 2.) und einer Auswahl von veröffentlichten Schallplatten mit anderen
Interpreten erfasst. Alle genannten Quellen sind lückenhaft, sodass trotz der Fülle der gesammelten
Informationen keine Vollständigkeit zu erreichen ist.

Die CAE/IPI Nummer von Austin Egen ist 009.08.35.97. 532 Ist für ein Werk bzw. eine Werkfassung
neben der Werknummer der GEMA eine ISWC Nummer vergeben, ist sie ebenfalls
verzeichnet. Seit 2004 wird bei der GEMA in Deutschland der ISWC (International Standard
Work Code) als international einheitliche Werkfassungsnummer vergeben. Verlagsangaben
sind nicht Bestandteil des ISWC.533

Die Daten zu Noten werden in folgender Reihenfolge verzeichnet:
Ausgabe bzw. Besetzung / Arrangeur / Verlag / Verlagsnummer / Copyright / Verweis(e)

Die Daten zu Schallplattenaufnahmen Austin Egens werden in einer ersten Rubrik in folgender
Reihenfolge verzeichnet:
Label / Bestellnummer / Matrizennummer / Orchester bzw. Begleitung / Sänger / Aufnahmedatum
/ Aufnahmeort / Diskografischer Verweis.



529 Verlagsverträge Roehr AG, Standard Edition Musikverlag GmbH, Universum Verlags AG: Archiv Bosworth
Berlin.
530 AKM, Werkeanmeldungs-Akte Austin Egen.
531 GEMA Online Datenbank – Musikalische Werke (https://mgonline.gema.de/werke/).
532 Die internationale Datenbank der an urheberrechtlich geschützter Musik Beteiligten IPI enthält Daten zu etwa
zwei Millionen Komponisten und Autoren sowie etwa 350.000 Musikverlagen und ersetzt die ehemalige
Bezeichnung CAE. Sie wird von der CISAC, dem Dachverband der Verwertungsgesellschaften, geführt. In:
Neuer Online-Service für GEMA-Mitglieder: „Interested Parties Information (IPI-Suche)“. GEMA Newsletter
08/2009, Link - Hier klicken (20.2.2010).
533 „Der International Standard Work Code (ISWC)“
(https://www.gema.de/urheber/werke-anmelden/international-standard-work-code/, 20.2.2010).




Es wird grundsätzlich nur die veröffentlichte Aufnahme mit den dazugehörigen Daten des
Takes verzeichnet. Ist zu einer Aufnahmesitzung keine Veröffentlichung nachgewiesen
(KVN), werden alle Takes verzeichnet.

Die Schallplattenaufnahmen von anderen Interpreten werden danach als zweite Rubrik in
einer Kurzform verzeichnet:
Label / Bestellnummer / Matrizennummer / Interpret(en)

Das Werkverzeichnis als ladbare pdf:

austin_egen_werkverzeichnis.pdf (3,9 MB)

Anhang 2 – Diskografie

In der Diskografie werden in chronologischer Reihenfolge die Daten zu Schallplattenaufnahmen
mit dem Interpreten Austin Egen (als Sänger und/oder Pianist) aus folgenden
Diskografien zusammengeführt:

  • 1. Die Online-Diskografie des Labels ACME von Rainer Lotz.724

  • 2. Die Einzeldiskografie zu Austin Egen in der von Rainer Lotz herausgegebenen
    „Deutsche National-Discographie“ (W).725

  • 3. Die in der „Diskografie österreichischer Unterhaltungsmusik“ von Wolfgang
    Hirschenberger verzeichneten Wiener Aufnahmen mit Austin Egen als Sänger
    (H).726


Zusätzlich sind für jede Schallplattenaufnahme die Urheber- und Verlagsdaten verzeichnet,
sodass eine Übersicht über die von Austin Egen eingespielten eigenen Werke bzw. die des
Musikverlages Roehr, bei dem er beschäftigt ist, als Querverweis dargestellt ist.



[i]724 Online Discography Acme Record Berlin. Erstellt von Rainer E. Lotz,
(http://www.lotz-verlag.de/Online-Disco-Acme.html, 30.6.2010).
725 „Austin Egen“ in: Weihermüller, Manfred: Discographie der deutschen Kleinkunst (=Deutsche National-
Discographie, hrsg. v. Rainer E. Lotz, Serie 1), Band 2, Bonn 1991, S. 357-387.
726 [Hirschenberger, Wolfgang:] Discographie der österreichischen Populärmusik. Erfassung österreichischer
Tanz-, Jazz- und U-Musikaufnahmen 1900–1958, veröffentlicht v. d. Gesellschaft für Historische Tonträger –
Alfred Seiser Stiftung [Online] (www.phonomuseum.at, 10.2.2010).[/i]





Austin Egen - Discographie
(Bitte anklicken zur vollen Auflösung)

















oder als ladbare und durchsuchbare pdf:
austin_egen_discographie.pdf

Anhang 3 – Dokumente


Anh. 3.1. Tauf-Protokoll Austin Egen
Abschrift des Tauf-Protokolls
Propstei-Haupt- und Stadt-Pfarre zum hl. Blut in Graz
vom Solar-Jahre 1897.
[Post-Nr.] 77
[Geburt] Am 28. / achtundzwan / zigsten / März / 12 ¼ Uhr / Nachts
[Taufe] 11. April
[Ort] Mandellstraße
[Nr] 7
[Namen des Kindes] August Guido Maria
[Geschl.] männlich
[Der Eltern]
[Religion] katholisch
[Namen und Stand]
[Vater] Gustav August Meyer, Schauspieler, Geb. 12.9.1861 zust. nach
Ratingen Bez. Düsseldorf
[Mutter] Maria geb. Rochel, Geb. 19.2.1862
Getraut hier 24.6.1895
[Der Pathen]
[Namen und Stand] Guido Sailler / Prokurist
[Täufer] Vinzenz Hausegger, Kaplan
[Hebamme] Elisabeth Kappus
gpft. [geprüft]
Quelle:
Diözesanarchiv Graz
Pfarre Graz – Hl. Blut, Taufen 1896–1904, Standort: 2-9-7/1


Anh. 3.2. Trauungs-Buch August Meyer-Eigen und Maria Rochel
Abschrift des Trauungs-Buches
Der Pfarre Zum heiligsten Herzen Jesu, Graz
vom Solar-Jahre 1895.
[Post-Nr.] 69
[Jahr/Monat u. Tag/1895] 24. / vierund / zwanzigster / Juni


[Ort] [Haus-Nr.] Mandellstraße 7
Dominikanergasse 2
[Namen] Gustav August Meyer / Schauspieler v. Rattingen / Bez.
Düsseldorf in Preußen / geb. ehel. Sohn des kathol. /
Landwirthes Johann / Meyer u. der Charlotte / geb. Eigen
ang.[eblich] evang. Confesion / beide schon verstorben.
[Religion – katholisch] /
[Altersjahre] 34 / 12./9./1861
[unverehelicht] /
[Braut]
[Namen] Maria Rochel, Opernsängerin v. Graz / geb. ehel. Tochter des /
verstorb. Kaufmann Titus / Rochel u. der noch lebenden /
Theresia geb. Gottinger / beide Kathol. Religion
[Religion – katholisch] /
[Altersjahre] 33 / 19./2./1862
[unverehelicht] /
[Beistände]
[Namen und Stand] Emil Teischinger / Civil Ing. u. k.k. Professor /
Moriz Rochel / Opern Sänger
[Priester] Mit Vollmacht / des Propstei / Haupt u. Stadt- / pfaramtes /
hl. Blut in / Graz a. 23 Juni / 1895 Z. 766 / Georg Schabl / Pfarer
Quelle:
Diözesanarchiv Graz
Matriken-Zweitschriften Pfarre Graz – Herz Jesu, Trauungen 1891–1900, Standort: 3-b-4/1






Wechsle zur Seite   <<        >>  

Sie müssen angemeldet sein um auf dieser Seite Einträge machen zu können - bitte melden Sie sich an registrieren


Die neuesten Beiträge
Schellackplatten Blog
in: '
in: '

Folge uns auf...facebook .

Willkommen

Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]