‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Forums

Forums > Künstler > Vokalgruppen
Die Melody Gents
Moderators: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
humoresk
Sat Dec 14 2013, 10:23am Print View
Autor

Joined: Sun Jun 10 2012, 16:06pm
Posts: 379
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Melody Gents sind ein weiteres böhmisches Dorf der Vokalgruppenhistorie. Von den Mitgliedern ist bislang nur Rudolph Goehr als Pianist sicher identifiziert. Nur dass Hans Nowak ihr Leiter gewesen sein soll, ist darüber hinaus gerüchteweise überliefert.

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Ansonsten gibt es kaum Material zur Gruppe - außer einigen vereinzelten Bildern. Mit "Mädchen zum Heiraten" (1932, Regie: Wilhelm Thiele) ist allerdings ein fantastisches Filmdokument erhalten geblieben, das die Melody Gents bei Aufnahmen im Lindström-Studio zeigt!

Die Gruppe hat - für meinen Geschmack - sehr vielseitige Aufnahmen hinterlassen, die vielleicht ein kleiner Anreiz sein könnten, das Ensemble weiter zu erforschen.

Ich würde mich über jeden noch so kleinen Hinweis freuen.

Liebe Grüße,

Josef

[ Edited Sat Jun 20 2015, 17:40pm ]
Back to top
Barnabás
Sat Dec 14 2013, 13:56pm
Joined: Wed Jul 04 2012, 20:37pm
Posts: 662
Hallo Josef,

hier ein erster kleiner Baustein auf Deine Anfrage.
Quelle: Filmwelt Nr. 15/1932 vom 10.April 1932

Gruss B.

Back to top
 

Jump:     Back to top