Forums
Forums > Elektrisches Grammophon und anderes > Kuriosa
TEFI-Bänder
Go to page   <<      
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
VOX
Sun Jan 24 2016, 17:36pm
Joined: Mon Aug 11 2014, 11:48am
Posts: 50
Auch ich find diese Ganze Tefi Sache recht interessant, auch wenn ich kein Tefi Gerät habe und solch ein Gerät auch nicht brauche, interessant is allemal.

Ich find es ja extrem schade dass die Firma so kurz nur existierte.
Ich bin mir sicher, hätte man mehr bekannte Interpreten sowie auch Musik für die Jugend gehabt(was ja in den 60 Jahren Beatles und c.o. waren) hätte daraus schon was werden können.
Man hatte ja größtenteils anonyme Sänger oder Sängerrinen ode Bands/Orchester unter Vertrag, aber auch einige Philips Interpreten wie Gerhad Wendland...
Die Tefi hatte ja mit Philips einen Vertrag.
Weiß wer wie lange der Vertag gelaufen ist?

Und noch eine Frage:
Das Werk befand sich ja in Köln Porz, weiß jemand was mit den Werksanlagen nach der Auflösung der Tefi geschah?
Die Reste der Bänder und Maschienen wurde ja von Neckermann verkauft.

Also die ganze Tefi Geschichte ist wirklich interessant *year

Grüße

[ Edited Sun Jan 24 2016, 17:50pm ]
Back to top
Konezni
Mon Jan 25 2016, 22:22pm
Joined: Thu Aug 20 2015, 18:23pm
Location: Berlin
Posts: 242
Anfangs fanden sich durchaus zugkräftige Namen im Angebot: etwa eine Gesamtaufnahme des gerade erfolgreich aufgeführten Musicals KAEPT'N BAY BAY unter dessen Komponisten Norbert Schultze mit Gattin Iwa Wanja.
Einen vergleichsweise umfangreichen E-Sektor mit illustren Interpreten (Otto Klemperer, Leo Blech) gab es auch.
Der Katalog bot sogar komplette Bühnen-Klassiker, wie Goethes FAUST I und Kleists DER ZERBROCHENE KRUG, dargeboten von bekannten Schauspielern. Dieses Niveau hat sich allerdings nicht lang gehalten. Die später hinzugekommenen Karnevals-Aufnahmen dürften sich jedoch nicht schlecht verkauft haben, wenn man ihre Häufigkeit in Betracht zieht, mit der sie heute noch auftauchen...
Back to top
Go to page   <<       

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen