Forums
Forums > Künstler > Orchesterleiter und Musiker
Eddi Unger - Eddie Unger - Erhard Schulz
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
snookerbee
Sat May 17 2014, 01:55am Print View
"Urgestein"

Joined: Fri Apr 15 2011, 20:12pm
Posts: 1679
Nochmal hochgeholt wird eine ältere Anfrage aus den Tiefen des Forums ( Kommentar zum Zacharias-Artikel ).

Eigentlich auf der Suche nach Details zu meinem Onkel "Eddie Unger"
bürgerlich Erhard Schulz ,gest. Anfang 50er Jahre, auf You Tube mit
"In the Mood" kann ich ergänzen: Zacharias, Unger und glaube Fritz-
Schulz Reichel studierten bei Prof. Peter Kreuder in Berlin an der
damaligen Musikakademie (oder ähnlicher Name)in Berlin. E.Unger
"half" Zacharias öfter als Double aus bei Musikaufnahmen für Filme
und Platten, wenn dieser keine Zeit hatte. Unger spielte mehrere Instrumente, besaß auch eine Stradivari, könnte 3 Instrumente gleich
zeitig spielen und hatte im 3. Reich zeitweise ein Orchester bis zu
120 Mann. Anschrift etc. alles verloren.
Falls info irgenwo da über meiner Onkel gerne an Werner Schulz
e-mail
Alle Angaben ohne Gewähr

Wer hat Material zu Eddie oder Eddi Unger und würde es mit uns teilen? Bitte hier posten.

[ Edited Sun Jan 25 2015, 01:11am ]
Back to top
snookerbee
Sat May 17 2014, 11:38am
"Urgestein"

Joined: Fri Apr 15 2011, 20:12pm
Posts: 1679
Eddie Unger (ts, vln) im Personal des Max Rumpf-Orchesters:
Gesang: Schuricke-Terzett (1), Rudi Schuricke (2)

Berlin, Mai 1939
KC27549 - Hick stomp - unveröffentlicht
KC27549-2 - Hick stomp - Imperial 17262
KC27550 - Tabu - unveröffentlicht
KC27550-2 Tabu (1) - Imperial 17256
KC27551 - Somebody's thinking of you to-night (2) - Imp 17256
KC27552 - Lock my heart - Imperial 17262

Eddie Unger und seine Solisten:
Eddie Unger (vln-1,okarina-2,harm-3)
Helmuth Wernicke (p,arr)
Heinz Cramer (g)
Hans Bustorff (b)

Berlin, 12. Dezember 1946
Be13550 - Mundharmonika-Eddi (1,3) - Odeon 0-31 758

Berlin, 18. Dezember 1946
Be13553 - In the mood (1,2) - Odeon 0-31 758
Be13554-2 - Gib mir "A" - unveröffentlicht
Be13555-2 Yes, my darling daughter - unveröffentlicht

[ Edited Sun Jan 25 2015, 01:04am ]
Back to top
Formiggini
Sat May 17 2014, 11:59am

Joined: Tue Dec 28 2010, 19:20pm
Posts: 1579
Ein Eddie oder Edgar findet sich nicht in den Berliner Adressbüchern, jedoch ein Ewald Unger. Erstmals 1936 als "Tonkünstler", später als "Violinist". Bis 1943 (Adressbuch wurde eingestellt) wohnhaft in Berlin Steglitz, Hünensteig 8.

1936



1943



Parallel findet sich aber auch ein Erhard Schulz, Musiker:

1940



Stellt sich die Frage: Wer von den beiden...

Grüße

[ Edited Sat May 17 2014, 12:04pm ]
Back to top
Website
Barnabás
Sat May 17 2014, 15:04pm
Joined: Wed Jul 04 2012, 20:37pm
Posts: 651
Hallo Leute,
hier ein Bild von Eddi Unger aus dem Jahr 1946

Gruss

Back to top
snookerbee
Sun Jan 25 2015, 01:10am
"Urgestein"

Joined: Fri Apr 15 2011, 20:12pm
Posts: 1679




Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen