Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Künstler > Sänger und Sängerinnen - Populäre Musik
Dorit Talmadge (Alt)
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, Der_Designer
Autor Eintrag
SchellackFreak
Fr Jul 25 2014, 13:30 Druck Ansicht
SchellackFreak

Dabei seit: Mi Sep 16 2009, 22:06
Einträge: 481
Dorit Talmadge wurde am 5. April 1919 in Hamburg geboren. Ihre wohl bekanntesten Einspielungen dürften wohl "Es geht alltes vorüber, es geht alles vorbei... / Einmal noch nach Bombay!" auf ODEON 26520 sein. Während des Krieges war sie des Öfteren auf Truppenbetreuung. Weitere Lebensdaten liegen wohl noch im Argen. Wer weiß weiteres?





Dorit Talmadge am 5.12.1939 im Cafè Wien


Auf einigen ODEON Pressungen steht zu lesen "Dorit Alt", statt der volle Künstlername. Dies variierte wohl Pressung zu Pressung (siehe Label unten).

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder



Nach oben
Webseite
Nostalphon
Fr Jul 25 2014, 18:42
Dabei seit: So Apr 06 2014, 08:02
Wohnort: Landkreis Ludwigsburg, Württ.
Einträge: 155
Hallo Yannick,

ich habe einen interessanten Artikel auf der Internetseite von "Die Welt" gefunden. Da geht es in erster Linie zwar um Lale Andersen und ihrem Soldatenlied Lili Marleen, aber gegen Ende des Artikels wird Dorit Talmadge erwähnt, die wohl 1941 ebenfalls dieses Lied afgenommen hat:
Link - Hier klicken

Lili Marleen mit Dorit Talmadge:
Link - Hier klicken




[ Bearbeitet Fr Jul 25 2014, 18:43 ]
Nach oben
Calle
Fr Jul 25 2014, 21:42
Dabei seit: Mo Apr 18 2011, 10:57
Wohnort: Emmerich am Rhein
Einträge: 276
Ja, stimmt: Dorit Talmadge hat "Lili Marleen" indertat auch gesungen; herausgebracht auf Odeon sowie Parlophon (für den Export; identische Aufnahme !).
Sie hat überigens nicht sehr viele Platten aufgenommen; ich schätze höchstens 6 Stück (wer weiß dies genau ?)

Ich meine sogar ich hätte überigens mal eine Platte von ihr als "Dorit Talmadge-Alt" gesehen...
Nach oben
Nostalphon
Sa Jul 26 2014, 13:17
Dabei seit: So Apr 06 2014, 08:02
Wohnort: Landkreis Ludwigsburg, Württ.
Einträge: 155
Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


Zu ihrer Einspielung "Ein Hafen voller Matrosen" Veröffentlicht 1943,
habe ich noch dieses Label im Netz gefunden

Link - Hier klicken


[ Bearbeitet Sa Feb 10 2018, 19:32 ]
Nach oben
snookerbee
Sa Jul 26 2014, 16:37
"Urgestein"

Dabei seit: Fr Apr 15 2011, 20:12
Einträge: 1716

Hier ein Extrakt aller Aufnahmen von Dorit Talmadge für die deutsche Odeon.
(Quelle - GHT, Christian Zwarg: Link - Hier klicken )

Aufnahmeort: Berlin, Carl Lindström AG, SO.33, Schlesische Straße 26

-----

Dienstag, 4. November 1941
Chor und Orchester, Leitung: Helmut Koch

Be 12995 / Odeon O-26502 a / Parlophon B 97675-I
Be 12995-2
Be 12995-3

Lied eines jungen Wachtpostens
Vortragslied
(Norbert Schultze / Hans Leip)

Be 12996
Be 12996-2 / Odeon O-26502 b / Parlophon B 97675-II

Der Junge an der Reling
Vortragslied
(René Friedrich W. Tiedemann)

-----

Mittwoch, 4. Februar 1942
Orchester, Leitung: Adolf Steimel

Be 13014
Be 13014-2 / Odeon O-31688 a
Be 13014-3

Sag' mir Du
Foxtrot aus der Operette "Millionenhochzeit"
(Erik Jaksch / Walter Hauttmann)

Be 13015 / Odeon O-31688 b
Be 13015-2
Be 13015-3
Be 13015-4

Vergessen kann ich dich nimmer!
Foxtrot
(Jupp Schmitz)

-----

Montag, 16. Februar 1942
Chor und Orchester, Leitung: Otto Dobrindt

Be 13028
Be 13028-2 / Odeon O-26517 a

Lieber Hein... auf das Wiederseh'n kommt's an
Lied
(Norbert Schultze / Kurt E. Walter)

Be 13029 / Odeon O-26517 b
Be 13029-2
Be 13029-3

Du bist mein kleiner Kamerad
Lied
(Norbert Schultze / Peter Holm)

-----

Freitag, 27.März 1942
Chor und Orchester, Leitung: Helmut Koch

Be 13061 / Odeon O-26520 a
Be 13061-2

Es geht alles vorüber, es geht alles vorbei
Lied (Walzer)
(Fred Raymond / Max Wallner, Kurt Feltz)

Be 13062 / Odeon O-26520 b

Einmal noch nach Bombay
Seemannslied
(Norbert Schultze / Hans Leip)

-----

Dienstag, 18. August 1942
Chor und Orchester, Leitung: Helmut Koch

Be 13061-3
Be 13061-4 / Odeon O-26520 a

Es geht alles vorüber, es geht alles vorbei
Lied (Walzer)
(Fred Raymond / Max Wallner, Kurt Feltz)

Be 13062-2
Be 13062-3 / Odeon O-26520 b
Be 13062-4

Einmal noch nach Bombay
Seemannslied
(Norbert Schultze / Hans Leip)

Alle Titel dieses Aufnahmetages sind Wiederholungen vom 27.3.42 !

-----

Samstag, 16. Januar 1943
Orchester, Leitung: Otto Dobrindt

Be 13233 / Odeon O-26569 a
Be 13233-2

Wer einen Seemann liebt
Chanson
(Hans Mildbrand / Hans Bussmann)

Be 13234 / Odeon O-26569 b
Be 13234-2
Be 13234-3

Junge! Ahoi! Ahoi! Ahoi!
Seemannslied aus " Die Welt ist groß und rund"
(Peter Holm)

-----

Donnerstag, 21. Januar 1943
Orchester, Leitung: Otto Dobrindt

Be 13241 / Odeon O-26556 a
Be 13241-2
Be 13241-3

Landser müssen marschieren
(Fred Raymond / Hans Krause-Markgraf)

Be 13242 / Odeon O-26556 b

Lieber großer Junge
Ein Feldpostbrief
(Erich Trapp)

-----

Donnerstag, 13. Mai 1943
Chor und Orchester, Leitung: Otto Dobrindt

Be 13323 / Odeon O-26586 a
Be 13323-2 / Odeon O-26586 a
Be 13323-3

Ein Hafen voller Matrosen
Lied (Walzer)
(Peter Holm)

Be 13324
Be 13324-2 / Odeon O-26586 b
Be 13324-3

Mein Schatz muß ein Matrose sein
Lied (Walzer)
(Sascha von Stollberg / Wera von Stollberg)
Nach oben
berauscht
Do Sep 18 2014, 23:25
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1419


Im Februar 1940 trat Dorit Talmadge unter dem Namen Dorothy Talmadge mit dem Orchester Paul von Béky im Hamburger Alsterpavillion auf.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben