Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Informationskreis D. Grammophon
Textbuch "Das Wort zum Lied" für Grammophon-Schallplatten
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Musikmeister
So Okt 12 2014, 22:14 Druck Ansicht
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1078
1925/26 machte ein kleiner Hinweis auf den 25cm/30cm-Plattenhüllen der Deutschen Grammophon Werbung für das Textbuch "Das Wort zum Lied", zusammengestellt von Julius Lerche.



Die erste Auflage im Sommer 1925 beinhaltet die Texte von ca. 1.800 Liedern, im Folgejahr gab es die zweite Auflage mit ca. 2.000 Liedtexten. Nach einer weiteren unveränderten Auflage kam 1928 eine "Neue Folge" als vierte Auflage heraus, die auch einige Texte von Operettenschlagern beinhaltete. Überwiegend findet man in diesen Textbüchern Lieder alle Sparten ausser der Unterhaltungs- bzw. Tanzmusik.

Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen