Forums
Forums > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial > Plattenkataloge
Von A bis Z - Electrola Tanzplatten Lexikon 1939
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
SchellackFreak
Tue Dec 02 2014, 22:51pm Print View
"Seitengründer"

Joined: Wed Sep 16 2009, 22:06pm
Posts: 452
Zur Großansicht bitte anklicken:

Von A bis Z
Electrola Tanzplatten Lexikon 1939


























Back to top
Website
Zeno
Wed Jun 26 2019, 18:41pm
Joined: Thu Apr 11 2019, 18:12pm
Location: Frankfurt
Posts: 2
Eine Frage: ist es möglich, Teile des Electrola Tanzlexikons 1939 für eine Veröffentlichung (Buch/Zeitschrift) zu verwenden (aber ohne Wasserzeichen)? Und an wen muss man sich wenden, aber um etwaige Honorarfragen und Copyrights zu klären?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar,

Zeno
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen