Foren
Foren > Musik, Tanz, Theater und Tonfilm > Auf der Bühne
Fred Raymond "Konfetti" (1948)
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Musikmeister
Sa Jul 04 2015, 15:03 Druck Ansicht
Autor
⇒ Mitglied seit ⇐: So Aug 21 2011, 21:23
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1080
In der Berliner Presse konnte man im Februar 1948 folgende Mitteilung lesen:

Bis zu den Aufführungen der Operette im Berliner Theater am Nollendorfplatz sollte es allerdings noch ein wenig dauern, während die Uraufführung bereits im Februar 1948 in der Hamburger "Flora" stattfand.

Siehe einem Spiegel-Artikel Kein Glück mit Konfetti vom 28.02.1948 war die Operette in Hamburg nur mässig erfolgreich.

Die Operette enthält folgende Lieder:

- Einmal verrückt spiel´n (Swing)

- Ob ich dich liebe ... (Lied und Tango)

- So leben wir in der Schweiz! (Foxtrot)

- An einem Sommersonnentag (Lied und Foxtrot)

- Jede Saison hat die Marlene ... (Foxtrot)

- Ein kleines Rendezvous im großen Paris (Lied)

- Ich zeige dir den Bosporus (Foxtrot)



Notenheft zur Operette "Konfetti"


Anfang November 1948 lief die Operette, wie bereits angekündigt, im Berliner Theater am Nollendorfplatz.



Kritik war auch in Berlin vorhanden:

10.11.1948


Anfang Dezember 1948 entstanden dann Schallplattenaufnahmen mit 2 Liedern aus der Operette für Odeon, gespielt vom Orchester Günter Pätzold mit Gesang vom 1.Tenor der kurze Zeit später wiedervereinten Metropol-Vokalisten, Wilfried Sommer.



Der erwartete Erfolg der Operette "Konfetti" blieb aber wohl aus und so verschwand sie noch vor Weihnachten 1948 wieder vom Spielplan des Berliner Theaters am Nollendorfplatz.

Korrekturen und Ergänzungen erbeten!
Nach oben
Austroton
Sa Jul 04 2015, 20:05
⇒ Mitglied seit ⇐: Di Sep 23 2014, 12:43
Wohnort: Villach (Kärnten)
Beiträge: 86
Danke für den schönen Beitrag und die interessante Hintergrundinformation über die Operette Konfetti. Ähnlich dürfte es vielen der unbekannteren Operetten, musikalischen Komödien und Singspiele gegangen sein.

Einer der für Odeon aufgenommenen Titel ist in den Sendern zu hören: Link - Hier klicken

[ Bearbeitet Sa Jul 04 2015, 20:05 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen