Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Die Seite befindet sich aktuell im Aufbau

Wir wissen, dass es noch nicht 100% Vollständig ist. Wir arbeiten uns Stück für Stück vorwärts.

Forums
Forums > Musik, Tanz, Theater und Tonfilm > Musik > Sonstiges
UFA Star - Johannes Heesters (108) verstorben
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
SchellackFreak
Sat Dec 24 2011, 18:08pm Print View
"Seitengründer"

Joined: Wed Sep 16 2009, 22:06pm
Posts: 453
Hallo,
traurig aber wahr heute am 24.12.2011 ist ein großartiger UFA Star von uns gegangen.
Johannes Hesters (108) ist im Klinikum Starnberg, um 10.15 im Beisein seiner Ehefrau Simone Rethel und seiner Enkelin Wiesje Herold friedlich verstorben.





In Gedenken das Team.


[ Edited Sat Dec 24 2011, 18:11pm ]
Back to top
Website
Willi-H-411
Sat Dec 24 2011, 18:55pm
Joined: Wed Oct 12 2011, 11:42am
Location: Ruhrpott
Posts: 1290
Auf der einen Seite kann man natürlich sagen, er hatte ja wirklich ein erfülltes Leben, und mit 108 Jahren darf ein Mensch auch schon mal sterben. Trotzdem ist es wohl immer für die Angehörigen schmerzlich, einen geliebten Menschen zu verlieren. Und wenn ein Todesdatum dann auch noch auf einen besonderen Tag wie den heutigen fällt, ist der Schmerz wohl noch stärker.

Auch wenn ich mich nun nicht unbedingt als Heesters-Fan bezeichnen kann, so hat er für mich dennoch eine gewisse Vorbildfunktion gehabt. Die nämlich, daß es immer wichtig ist, ein Lebensziel zu haben. Egal, wie alt man auch sein mag. Daß es falsch ist, zu sagen, man sei schon zu alt, um noch etwas Neues zu beginnen.

Alles Gute Juppi.

Back to top
Mareko
Sun Dec 25 2011, 09:55am

Joined: Sun Jan 02 2011, 11:49am
Posts: 109
Danke Jopie!

Nachdem es in den letzten Wochen gesundheitlich weniger positiv stand, so hat Jopie Heesters gestern seine intensiv gelebte Mitte seiner Familie für immer verlassen. Damit ist seine beispiellose Schauspieler- und Sängerkarriere gleichfalls zu Ende gegangen.

Mir hat seine gewinnende Art als Schauspieler immer sehr gefallen, vor einiger Zeit hatte ich sogar 'mal eine Gelegenheit finden können, ihn nach einer Tournée-Vorstellung in einem Zürcher Künstlerlokal anzutreffen und um einen grossen Tisch zusammensitzend bei der lustigen, nächtlichen Feier dabei zu sein.

Mir imponierte, wie Jopie Heesters selbst als Hochbetagter weiterhin einlässlich seine Bühnen- und Medienauftritte ausgestaltete. Erstaunlich auch, dass er seine Gesangsstimme bis ins höchste Alter erhalten konnte. Sein Geburtstag am 5. Dezember hatte er übrigens mit meinem Grossvater gemeinsam, interessanterweise ergeben sich noch weitere merkwürdige Zahlenzufälligkeiten.

Danke Yannick für Deine Würdigung und Willi für Deine Bemerkungen.

Mit Jopie Heesters verabschiedet sich zusehends eine Künstlergeneration, die noch auf Schellackplatten und im Tonfilm ihre grossen Erfolge erlebten.

Darum einfach: Danke Jopie!

Mit herzlichen Grüssen!
Mark



Back to top
Limania
Sun Nov 03 2019, 07:22am
Joined: Mon May 21 2012, 15:14pm
Posts: 1109
Heesters-Villa am Auensee abgebrannt

In der Nacht zum Reformationstag hat die ehemalige Leipziger Villa des Schauspielers und Sängers Johannes Hesters gebrannt. Die Einsatzkräfte wurden kurz nach Mitternacht an den Auensee gerufen.

Link - Hier klicken
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt