Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Grammophone > Koffergeräte und Spielzeuggrammophon
Neuerwerb ELECTROLA Koffergerät Modell LB 101 N BLAU
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammo-Klaus
Do Mai 28 2020, 16:46 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 376
Ja, jetzt hab ich mir noch einen BLAUEN Electrola-Koffer 101 geschnappt, in unglaublichen "fast neuen Zustand", obwohl ich nicht die Zeitmaschine auf die 1930er Jahre eingestellt habe und den Kauf in der Vergangenheit in irgendeiner Electrola-Verkaufsstelle machte.
Hersteller: ELECTROLA GmbH
Modell: LB 101 N, laut Plaketteninformation
Seriennummer: ?
Patentnummer an Griffhalterung: Pat-Nr. 292680
Jahr: ca. 1930 oder etwas später
Damaliger Preis: ? Reichmark
Gehäuse: Holzkoffer, hier BLAU überzogen mit chromefarbigen Ecken
Plattenteller: Durchmesser: 25cm mit blauem Filz
Trichter: innenliegender Trichter
Motor: Einfeder-Motor entweder HMV oder Electrola-Typus
Schalldose: Electrola Nr.4
Besonderheiten: hier die blaue Version des Koffer-Klassikers mit Start- und Stopp-Mechanismus, Kurbelklemme im Deckel. Grund für meinen Kauf waren der Superzustand und eben die blaue Variante, welche ich eben noch nicht hatte.















Nach oben
alang
Fr Mai 29 2020, 20:48
Dabei seit: Di Jun 12 2012, 19:52
Wohnort: Delaware, USA
Einträge: 627
Wow! Wirklich toller Zustand, vor allem die Kurbel und Ecken, die ja sonst immer zuerst leiden. Gratuliere!

Andreas
Nach oben
Grammo-Klaus
Sa Mai 30 2020, 08:33
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 376
Hi Andreas, ja danke. Die farbigen Modelle findet man tendenziell schon weniger, als die schwarzen Standard-Modelle.
Nach oben
 

Forum:     Nach oben