Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Elektrisches Grammophon und anderes > Kuriosa
Schellackplatte Grossdeutscher Rundfunk mit Marschmusik
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Grammo-Klaus
Fr Mai 29 2020, 16:05 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 375
Mir ist wieder was kurioses in die Hände gefallen. Es ist schon etwas speziell und ich möchte selbstverständlich vorausschicken, das ich weder diese Ära noch alles was damit zusammenhängt irgendwie glorifiziere o.ä. Nicht das es zu Missverständlichkeiten mit meiner Person kommt. Nur mal so rein prophylaktisch vorabgesprochen und gedacht.
Es handelt sich um eine 25-CM Schellackplatte des o.g. Rundfunkorgans, einseitig bespielt. Zu hören gibt es einen Marsch, hier betitelt als "Schönfeldmarsch". Auch eine Matritzennummer wurde handschriftlich auf dem Etikett verewigt "69469".
Die Platte spielt von innen nach aussen, wie man es ja von Radio-Transcriptions- oder Pathe-Platten auch kennt. Die Platte ist wie neu erhalten, was mich auch erstaunt hat.
Vielleicht kennt jemand der Marschmusik-Experten ja den Marschtitel oder die verwendete Matritzennummer dieser Produktion. Ich sehe es ganz nüchtern und pragmatisch als tonhistorisches Dokument. Der Marsch ist instrumental, nicht gesungen und man hört auch keinerlei "verfassungsfeindliches Liedgut".




Nach oben
DGAG
Fr Mai 29 2020, 19:20
Dabei seit: So Dez 31 2017, 12:30
Wohnort: Berlin
Einträge: 413
Befindet sich im Spiegel außer der Matrizennummer noch eine kurze Buchstabenkombination, die auf den Aufnahmeort hinweisen würden?

Nach der Matrizennummer dürfte die Aufnahme von ca. August 1942 sein. Der Schönfeld-Marsch ist ziemlich bekannt.
Nach oben
Grammo-Klaus
Fr Mai 29 2020, 21:51
Dabei seit: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Einträge: 375
Hallo DGAG, leider nein, es gibt keine weiteren Kürzel oder sonstige Markierungen ausser der Matritzennummer. Hier nochmal ein detaillierteres Foto.




[ Bearbeitet Sa Mai 30 2020, 08:33 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben