Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Labels U-V
Universum
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
Telraphon
Mo Dez 07 2020, 12:41 Druck Ansicht
Dabei seit: Mo Apr 03 2017, 18:57
Einträge: 242
Label der Bachaphon-Werke aus Leipzig

Aufnahme ist noch akustisch (und nicht besonders gelungen)



[ Bearbeitet Di Dez 08 2020, 00:02 ]
Nach oben
Konezni
Mo Dez 07 2020, 14:04
Dabei seit: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Einträge: 198
ein Producht der Bachaphon, die noch bis zu ihrem Ende 1930 ohne Mikrofon auskam. Was ist denn auf der Rückseite?
Nach oben
Grammophonteam
Mo Dez 07 2020, 16:03
Seitenbetreiber

Dabei seit: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: In den tiefen des Netzes ;)
Einträge: 2115
Du hast für das Etikett am So Sep 09 2018, 21:47 schon einmal einen Thread angelegt.
Link - Hier klicken
Nach oben
berauscht
Mo Dez 07 2020, 16:12
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1666
Auffällig ist die Nähe der Bachaphon-Etiketten zum Musikverlag Anton J. Benjamin. Diese Plattenseite zeigt eine Komposition aus dem Musikverlag City der auch mit Anton J. Benjamin verbandelt war. Die Platten aus diesem Hause mit solchen Kompositionen aus dieser Verlagsfamilie haben alle weder Ammre Aufdruck noch eine Lizenzmarke.
Es gibt jedoch auch Platten mit "fremden" Kompositionen. Auf diesen findet man dann mit 16 gestempelte Lizenzmarken.
Nach oben
Telraphon
Di Dez 08 2020, 00:00
Dabei seit: Mo Apr 03 2017, 18:57
Einträge: 242
Entschuldigung das habe ich übersehen, ich werde wohl auch immer vergesslicher... Ich bitte darum den anderen Beitrag zu löschen [Gelöscht: 08.12.2020]

Die Rückseite: „In einer kleinen Konditorei“ - 58/ Kat. 526 A

[ Bearbeitet Di Dez 08 2020, 09:16 ]
Nach oben
Konezni
Di Dez 08 2020, 10:16
Dabei seit: Do Aug 20 2015, 18:23
Wohnort: Berlin
Einträge: 198
Danke für die Angaben zur Rückseite. "Producht" soll natürlich "Produkt" heißen - auch ich werde offenbar immer vergesslicher...
Nach oben
 

Forum:     Nach oben