Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Internationale Labels > Labels E-F
Ekko (Dänemark)
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
berauscht
Sa Dez 19 2020, 00:20 Druck Ansicht
"Urgestein" Autor/Moderator

Dabei seit: Mi Jan 06 2010, 21:59
Einträge: 1668
Die Marke Ekko wurde am 5. September 1938 von dem Großhändler Vilhelm Andersen, Kopenhagen, zum Schutz angemeldet für Sprechmaschinen, insbesondere Koffersprechmaschinen, Schallplatten und Sprechmaschinennadeln.
Nach oben
jitterbug
Mo Dez 21 2020, 10:35
Dabei seit: Mi Mär 27 2013, 16:49
Wohnort: Berlin
Einträge: 396
EKKO (DK) Hülle (Aufnahme: TONO 1940)


EKKO (DK) Label (Aufnahme: TONO 1940)

Nach oben
 

Forum:     Nach oben