Foren
Foren > Schellackplatten > Reinigung, Reparatur und Archivierung
Aufbewahrung von 10 Zoll Platten mithilfe eines Ständers und Hüllen
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
Grammp
Fr Jul 28 2023, 20:47 Druck Ansicht
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Feb 06 2023, 20:38
Beiträge: 14
Ich wollte hiermit fragen, ob mit Schäden bei dieser Aufbewahrungsmethode zu rechnen ist. Die Hüllen sind übrigens von innen glatt. Raue könnten ja vielleicht Kratzer hervorbringen.

Gilbt es mögliche Langzeitfolgen, wie das Verbiegen der Platten durch leichte Wellungen in den Hüllen?

Mein Gedankengang hinter dieser Methode war, dass vielleicht der Stoff des Ständers Platten zerkratzen würde ohne die Hüllen.

Ich freue mich vielmals über jede Antwort und möchte mich bereits im Vorhinein bedanken.



Nach oben
Vogtländer
So Jul 30 2023, 13:34
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Dez 24 2015, 00:14
Wohnort: Vogtland
Beiträge: 173
Hallo Grammp,

zum Thema Aufbewahrung gab´s hier im Forum bereits verschiedene Diskussionen.
Zum Beispiel hier-> Link - Hier klicken
Ich glaube allerdings, das weder die Papphüllen noch die stoffummantelten Bügel des Plattenständers deinen Platten schaden.
Im Ständer werden sie allerdings eher verstauben.
Das mit dem Ständer geht ja ohnehin nur eine kurze Zeit, sobald die Zahl der Exemplare 100 übersteigt wird deine Variante viel Platz brauchen.
Verformen werden sich deine Platten eher nicht, denn stehend ist die vorzugsweise Lagerung.
Außer der Ständer steht neben dem Ofen, oder die Sonne prasselt mit voller Kraft darauf.

Schöne Grüße, Mario
Nach oben
Grammp
So Jul 30 2023, 14:06
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Feb 06 2023, 20:38
Beiträge: 14
Danke für deine Antwort. Das beruhigt mich durchaus, was du da sagst. Und großer Sonneneinstrahlung sollte es nicht ausgeliefert sein, da das einzige Fenster im Raum eh nach Norden zeigt.

Ich habe vollkommen vergessen die vorherigen Diskussionen durchzugehen.

Vielen Dank für diese Antwort.

Vogtländer schrieb ...

Hallo Grammp,

zum Thema Aufbewahrung gab´s hier im Forum bereits verschiedene Diskussionen.
Zum Beispiel hier-> Link - Hier klicken
Ich glaube allerdings, das weder die Papphüllen noch die stoffummantelten Bügel des Plattenständers deinen Platten schaden.
Im Ständer werden sie allerdings eher verstauben.
Das mit dem Ständer geht ja ohnehin nur eine kurze Zeit, sobald die Zahl der Exemplare 100 übersteigt wird deine Variante viel Platz brauchen.
Verformen werden sich deine Platten eher nicht, denn stehend ist die vorzugsweise Lagerung.
Außer der Ständer steht neben dem Ofen, oder die Sonne prasselt mit voller Kraft darauf.

Schöne Grüße, Mario


Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen