Forums
Forums > Schellackplatten > Diskussionskreis Schellackplatten > Musikhäuser
Höhne, Breslau / Höhne & Perl, Wien / Höhne, Wien
Moderators: SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Author Post
berauscht
Thu May 30 2024, 16:38pm Print View
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1973
In das Handelsregister von Breslau wurde eingetragen:
Bei Nr. 10899: Die Firma Opitz & Höhne, Breslau ist geändert in: "Musikhaus Opitz & Höhne". - Offene Handelsgesellschaft, begonnen am 4. April 1927. Der Kaufmann Artur Höhne zu Breslau ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten.

Am 10. Februar 1930:
Bei Nr. 11728: Die Firma "Musikhaus Gaupenstraße 2/4 am Karlsplatz, Artur Höhne", Breslau ist geändert in "Artur Höhne Musikhaus Gaupenstraße 12"

Am 2. Juni 1934
Nr. 12936: Firma "Grammophon" Spezialvertretung Inh. Artur Höhne, Breslau. Inhaber ist Kaufmann Artur Höhne zu Breslau.

Amtsgericht Wien.
Am 8. Jänner 1940.
Neueintragungen:
5383 Höhne & Perl, Wien [l. Bez., Tegetthoffstraße 4, Einzelhandel mit Radioapparaten, Zugehör und Schallplatten]. Offene Handelsgesellschaft seit 12. Juli 1939. Gesellschafter: Artur Höhne, Kaufmann in
Breslau, und Hermine Perl, Geschäftsfrau in Wien.

Am 14. Mai 1942.
Löschungen:
5383 Höhne & Perl, (Wien 1., Tegetthoffstraße 4).

Am 24. Juni 1942.
Neueintragung:
A 11.181 Artur Höhne, Wien (I.‚ Tegetthoffstr. 4, Einzelhandel mit Radioapparaten, Radiobestandteilen, Grammophonen usw.). Inhaber: Artur Höhne, Kaufmann, Wien.

Handelsgericht Wien.
Am 26. Juli 1967.
Änderung:
A 11.181 Artur Höhne, Wien I.‚ Tegetthoffstr. 4. Das Unternehmen ist auf Ingeborg Höhne, Handelsfrau in Wien übergegangen. Firmenwortlaut geändert in: Ingeborg Höhne

Am 10. November 1978.
Änderung:
Ingeborg Höhne, Wien I. Frierichstraße 8. Das Unternehmen ist auf Mohammad-Mehdi Akhavan-Aghdam übergegangen. Firmenwortlaut geändert in: Ingeborg Höhne, Inhaber Mohammad-Mehdi Akhavan-Aghdam.

-----------------------------------
Hermine Perl hatte vor Gründung der Gesellschaft mit Artur Höhne ein Radiogeschäft in Wien 9., Sechsschimmelgasse 14.

1949 befand sich das Geschäft von Artur Höhne in Wien 1., Friedrichstraße 8.

Mohammad-Mehdi Akhavan-Aghdam kaufte wohl nur die Firmen-Hülle und übernahm die Geschäftsräume und führte den Betrieb als Orientteppichgeschäft fort.

[ Edited Thu Jun 06 2024, 18:59pm ]
Back to top
berauscht
Sun Jun 02 2024, 21:33pm
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1973
Abziehbild auf einer Schallplatte ca. 1951

Back to top
berauscht
Sun Jun 16 2024, 11:21am
"Urgestein" Autor

Joined: Wed Jan 06 2010, 21:59pm
Posts: 1973
Abziehbild auf einer Schallplatte ca. 1949
Back to top
 

Jump:     Back to top

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen