Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


Evi Bodo - Der Kinderstar aus Wien


Für die bevorstehende Publikation: „The Sound of Tap – Tap Dancing on Record 1926-1965“ (tap-dancing-on-record.com), die über 70 Biographien enthalten wird, habe ich versucht, mehr über das Leben von Evi Bodo herauszufinden. Ohne die freundliche Unterstützung der verschiedenen Wiener Archive (s.u.) und der Deutschen Nationalbibliothek wäre das nicht möglich gewesen. Mein besonderer Dank gilt der Wiener Historikerin Dr. Claudia Kuretsidis-Haider vom Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes für ihre kompetente Hilfe bei der Recherche.

Evi Bodo war ein Wiener Mädchen jüdischer Herkunft mit einem außergewöhnlichen Gesangs- und Tanz-Talent. Ihr bürgerlicher Name lautete Eva Bodenstein. Ihre Mutter war Margarete Bodenstein, geborene Goldhammer...

24.10.2019

Folge uns auf...facebook .

Mitgliedschaft im Forum



Willkommen

Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]

Neues aus den Sendern