‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Forums

Forums > Künstler > Orchesterleiter und Musiker
Carl Woitschach
Moderators: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, DGAG, Der_Designer
Author Post
SchellackFreak
Wed Jul 13 2016, 14:29pm Print View
"Seitengründer"

Joined: Wed Sep 16 2009, 22:06pm
Posts: 495
Wenn jemand noch weitere Details zu der Karriere des Künstlers beisteuern könnte, würden wir uns sehr freuen.

Back to top
Website
snookerbee
Wed Jul 13 2016, 21:57pm
"Urgestein"

Joined: Fri Apr 15 2011, 20:12pm
Posts: 1825
Schöner Beitrag. Vielen Dank!

Inhalt, Bild oder Datei nur fuer angemeldete Mitglieder


[ Edited Wed Jul 13 2016, 22:13pm ]
Back to top
Grammophonteam
Thu Jul 14 2016, 14:02pm
Seitenbetreiber

Joined: Sun Sep 04 2011, 14:54pm
Location: In den tiefen des Netzes ;)
Posts: 2126

Mai 1911

Auf Kalliope erscheint ein „Proto-Orchester“ (teils mit dem Zusatz „Berlin") um 1910. Die Aufnahmen der Kalliope erscheinen auch auf „Melodia-Record“. Das „Proto-Orchester“, als Hauskapelle der Polyphon, wird in Plattenbesprechungen erstmals im April 1910 erwähnt. Im Juli 1910 dann auch der Dirigent: Carl Woitschach.

Ab c. 1912 erscheint auch auf anderen Marken (z.B. „Star-Record“) ein „Proto-Orchester“, allerdings wird der Name des Dirigenten nicht genannt. Bei Polyphon wird Woitschach bis Kriegsausbruch 1914 namentlich erwähnt. Auch Applaudano nennt Woitschach als Dirigenten des „Proto-Orchester“.




Back to top
Musikmeister
Fri Jul 22 2016, 17:14pm
Autor
Joined: Sun Aug 21 2011, 21:23pm
Location: Hamburg
Posts: 989
Telefunken-Sonderverzeichnis nach dem Tode Carl Woitschachs, 1939:
Back to top
veritas
Sat Jul 23 2016, 08:40am
Joined: Thu Jun 28 2012, 17:52pm
Location: Allgäuer Provinzpampa
Posts: 560




Diese Walze ist nicht vor 1913 enstanden und damit ungwöhnlicht spät. Zu diesem Zeitpunkt gab es von der Edison-Gesellschaft schon seit einem Jahr keine Neuaufnahmen im 2-Minuten-Format mehr.

Link zum Anhören: Link - Hier klicken
Back to top
Website
 

Jump:     Back to top