Automatic translation in English

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾


Grammophone in BildernGrammophongalerie


International Gramophone Board
Participate?

Foren

Foren > Schellackplatten > Digitalisierung und Klangrestaurierung
Schweizerische Stiftung Public Domain - Digitales Archiv von Schellackplatten
Moderatoren: SchellackFreak, berauscht, Grammophonteam, Formiggini, krammofoon, Limania, DGAG, Der_Designer
Autor Eintrag
URS
Do Apr 30 2020, 17:04 Druck Ansicht
Dabei seit: Sa Apr 04 2020, 14:56
Wohnort: HORGEN, Schweiz
Einträge: 3
Gerne möchte ich das Public Domain Project, bzw. die Schweizerische Stiftung Public Domain, hier kurz vorstellen.
Link - Hier klicken

Ich habe im Anhang einen Artikel eingefügt, den ich für das Schweizer AAA-Heft verfasste.

Die Haupt-Idee des Projektes ist, ein öffentlich zugängliches Digitales Archiv von Schellackplatten zu betreiben. D.h. die gespeicherten Musik-Inhalte sollen frei heruntergeladen werden können
  • "Der Zweck der Schweizerischen Stiftung Public Domain ist die Erhaltung und das Zugänglichmachen gemeinfreier Tonaufnahmen unseres kulturellen Erbes."


Eine etwas pragmatischere Variante ist die Seite CultLib
Link - Hier klicken

Zu beachten ist, dass zwei Dateien verfügbar sind:
Direkt unter dem Label eine reduzierte & gefilterte MP3 Datei fürs schnelle Reinhören
Und dann die originale, d.h unbearbeitete „Roh-Master“ Datei im 192/24 FLAC-Format , die vom Benutzer heruntergeladen werden muss.
Achtung: die FLAC Dateien sind "per Definition" immer mit der - falschen !! – RIAA Kurve aufgenommen. (Details bitte im Artikel nachlesen)
Mittels Audacity, dem VLC-Player oder ähnlicher Musik-Software, können die weiteren Anpassungen, wie korrekte Entzerrkurven, gegebenenfalls „De-Klicker„ oder ähnliche „Verschönerungen“ gemacht werden.

Viel Spass &
Gruss
Urs



heimarbeit_im_dienste_der_schellack-rev-aaa-heft.pdf

[ Bearbeitet Do Apr 30 2020, 17:05 ]
Nach oben
 

Forum:     Nach oben