Willkommen auf Grammophon-Platten.de

Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > LABELKUNDE - Deutschsprachige Labels und Firmengeschichte > Informationskreis D. Grammophon
Grammophon Cinema
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
SchellackFreak
Mo Feb 13 2012, 22:36 Druck Ansicht
"Seitengründer"

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Sep 16 2009, 22:06
Beiträge: 452
Eine Grammophon Kino Schallplatte.





Grammophon Cinema Schallplatten wurden c. zwischen 1927 - 1930 von der Deutschen Grammophon zur Untermalung von Stummfilmen hergestellt. Es handelt sich dabei nicht um Tonfilmplatten! Entweder wurde, aus dem regulären Katalog der DGAG, musikalische Untermalung geliefert, oder es handelt um sog. "Geräuschplatten" wie Tierstimmen, Gewitter, Schlachtenlärm usw. Unter Link - Hier klicken eine grobe Zusammenstellung von bekannten Grammophon Cinema Schallplatten.

Gruß Yannick

[ Bearbeitet Do Jul 30 2015, 17:23 ]
Nach oben
Webseite
Aristodemo
Mo Feb 13 2012, 22:40
⇒ Mitglied seit ⇐: Sa Jan 21 2012, 01:07
Beiträge: 426
Da gibt es schöne Sachen von Filmkomponist Giuseppe Becce, neben Stücken die aus den regulären Katalog stammen.
Vorder und Rückseite sind immer identisch. Diese Platten sind auch unter dem POLYDOR Etikett in den Handel gekommen.
Nach oben
Grammo-Klaus
So Feb 02 2014, 22:47
⇒ Mitglied seit ⇐: Mo Jan 27 2014, 11:46
Wohnort: Im sonnigen Westfalenland
Beiträge: 489
Hier ein paar Becce-Cinema-Platten aus meiner Sammlung. Eine mit Polydor-Etikett habe ich auch noch, finde sie aber auf die Schnelle nicht.





Nach oben
berauscht
So Dez 13 2015, 15:52
"Urgestein" Autor

⇒ Mitglied seit ⇐: Mi Jan 06 2010, 21:59
Beiträge: 1776
Die Platten standen aber nicht alleine da. Es wurden von der Grammophon den Kinos komplette Systeme mit Spieltischen und Verstärkeranlagen angeboten. Die Spieltische konnten sowohl die Cinéma-Platten mit 78 / 80 UpM spielen, als auch Tonfilm-Platten mit 33 1/3 UpM.
Nach oben
Vogtländer
So Mai 22 2022, 15:54
⇒ Mitglied seit ⇐: Do Dez 24 2015, 00:14
Wohnort: Vogtland
Beiträge: 157
...eine weitere Platte (Mech.Copt. 1928)

Nach oben
GrammophonTeam
Do Mai 26 2022, 15:48
Seitenbetreiber

⇒ Mitglied seit ⇐: So Sep 04 2011, 14:54
Wohnort: Köln
Beiträge: 1805
Vogtländer schrieb ...

...eine weitere Platte (Mech.Copt. 1928)



Danke für deinen Beitrag. Bitte um Beachtung bei doppelten Labeleintragungen. Siehe: Link - Hier klicken
Bei vorliegender Variante wird der Beitrag akzeptiert, da unter dem Passus "bessere Abbildung".
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein, arbeiten wir an der Beständigkeit unseres Lieblingshobbies.

Über uns

Wir suchen Dich!

Social Media Beauftragter gesucht. Du kennst dich mit Social Media aus? Melde dich bei Interesse gerne bei uns, wenn du Interesse hast.

Antreten

Optimierung

Noch nicht alles rund auf der Webseite? Dann reiche jetzt dein Problem ein und wir versuchen dir zu helfen!

Kontakt