Foren
Foren > Firmengeschichte, Labels, Hüllen, und Matrizen > Zeitgenössisches Schriftmaterial > Neuerscheinungen/Nachträge
Parlophon Nachträge
Moderatoren:SchellackFreak, berauscht, GrammophonTeam, Charleston1966, DGAG, Der_Designer, LoopingLoui
Autor Eintrag
LoopingLoui
Fr Nov 18 2022, 22:10 Druck Ansicht
"Moderator"

⇒ Mitglied seit ⇐: So Sep 26 2021, 19:14
Wohnort: Altkreis Bersenbrück
Beiträge: 647
1927

1928
Juli/August (Ton): Link - Hier klicken
September: Link - Hier klicken
Oktober: Link - Hier klicken
November: Link - Hier klicken

1929
Januar : Link - Hier klicken
Februar (Ton): Link - Hier klicken
März: Link - Hier klicken
Mai (Ton): Link - Hier klicken
Juni (Ton): Link - Hier klicken
Juli: Link - Hier klicken
August (Ton): Link - Hier klicken
September: Link - Hier klicken
Oktober: Link - Hier klicken

1930
März (Ton): Link - Hier klicken
Mai (Ton): Link - Hier klicken
November (Ton): Link - Hier klicken
Dezember (Ton): Link - Hier klicken

1931
Februar (Ton): Link - Hier klicken
März (Ton): Link - Hier klicken
Mai (Ton): Link - Hier klicken
Juni (Ton): Link - Hier klicken
August (Ton): Link - Hier klicken
September (Ton): Link - Hier klicken
Oktober (Ton): Link - Hier klicken
November (Ton): Link - Hier klicken

1932
Januar (Ton): Link - Hier klicken
März: Link - Hier klicken
April: Link - Hier klicken
Mai: Link - Hier klicken
Juni: Link - Hier klicken
Nachträge nun nur noch auf dünnen Handzetteln…
Juli: Link - Hier klicken
August (Ton): Link - Hier klicken
September (Ton): Link - Hier klicken
Oktober (Ton): Link - Hier klicken
November: Link - Hier klicken
Dezember: Link - Hier klicken

1933
Parlophon und Odeon werden nun in einem Nachtrag gemeinsam gelistet.
Januar: Link - Hier klicken
Februar (Ton): Link - Hier klicken
März (Ton): Link - Hier klicken
April (Ton): Link - Hier klicken
Mai (Ton): Link - Hier klicken
August: Link - Hier klicken

Nach dem Odeon/Parlophon-Nachtrag vom August 1933 wurden die Parlophon-Neuveröffentlichungen für Deutschland (!) eingestellt.
Die Marke führte ohnehin nur noch ein Schattendasein, da ab Juli 32 nur noch als dünner Handzettel (wie die billigen Derby und Kristall Platten zeitgleich) und ab Januar 33 untergeordnet im Odeon-Nachtrag, beworben.
Für den Export war die Marke (oft identisch zu Odeon) weiterhin verfügbar.



[ Bearbeitet Sa Feb 03 2024, 01:34 ]
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben

Über Uns

Wir sind mehr als ein Forum! Als eingetragener Verein arbeiten wir an der Beständigkeit unserer Leidenschaft.

Über uns

Wir suchen Dich!

Du schreibst Artikel, möchtest im Forum als Moderator aktiv werden? Dir liegt Social Media. Bewahre Wissen! Wir warten auf dich.

Schreib uns

Tipps

Einsteiger-Ratschläge für optimale Nutzung und wichtige Aspekte beim Grammophon und Schellackplatten-Kauf.

Zu den Informationen